20.01.2020 15:46 0 Kommentare

Besondere Inhaltstoffe in der Kosmetik – Teil 18: Cranberry

Cranberry, eine Beere mit vielen verschiedenen Namen. Großfruchtige Moosbeere, Kraanbeere, oder auch Kranichbeere ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Heidelbeeren in der Familie der Heidekrautgewächse. Der Name leitet sich davon ab, dass die Staubfäden der Blüten einen Schnabel bilden, der die ersten europäischen Einwanderer Amerikas an einen Kranichschnabel erinnerte.

Inhaltstoffe der Cranberry

So vielfältig wie ihre Namen sind, so reich ist sie auch an Vitaminen. Die Cranberry enthält die Vitamine A, B, D, vor allem aber viel Vitamin C. Sekundäre Pflanzenstoffe sog. oligomere Proanthocyanidine, Mineralstoffe wie Magnesium, Kalzium und Spurenelemente wie Eisen sowie Phosphor.

Die Beere, die alles kann

Der Cranberry werden einige positive Wirkungen nachgesagt. Sie soll die Mundhygiene verbessern, bei Harnwegsinfekten (Blasenentzündung) und Prostatabeschwerden Linderung verschaffen. Cranberry soll auch das Immunsystem stärken und die Zellen vor oxidativem Stress und somit der Hautalterung entgegen wirken, da sie Antioxidantien wie Vitamin C enthält. Aber auch als natürlicher Vitamin C-Lieferant kann die Cranberry sinnvoll genutzt werden.

Welche Wirkung hat die Cranberry auf die Haut?

Cranberries sind nicht nur für ihre gesundheitsfördernde Wirkung bekannt. Vielmehr können sie einen Beitrag dazu leisten, die Haut jung zu halten. Mit dem Alter verliert die Haut an Elastizität, Feuchtigkeit und es bilden sich Falten. Um die Haut vor äußeren Faktoren, vor allem vor freien Radikalen, zu schützen kann es helfen Cranberries zu sich zunehmen. Freie Radikale sind hauptsächlich für die Zerstörung von Kollagenen und Hautfetten verantwortlich. Gerade Kollagene werden benötigt, um die Haut elastisch und straff zu halten - Durch die antioxidative Wirkung der Beere können diese bekämpft werden. Somit kann das Altern der Haut durch die Einnahme von beispielsweise Cranberry-Kapseln verzögert werden. Die Frucht wirkt somit dem Alterungsprozess entgegen.

Verwendung der Cranberry für Naturkosmetik

Für die Naturkosmetik werden Cranberries für die Herstellung von Cranberry-Öl verwendet, welches aus den Samen der Frucht gewonnen wird.  Sie enthalten einen hohen Gehalt an Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren. Omega-6-Fettsäuren haben eine essentielle Funktion im menschlichen Körper für den Aufbau von Zellmembranen und fixieren den Sauerstoff in den Zellhüllen der Haut. Dadurch werden Keime, wie etwa Viren oder Bakterien abgewehrt. Omega-3-Fettsäuren hingegen wirken ebenfalls auf wichtige Funktionen des Körpers ein. So richtet sich ihr Einflussbereich auf die Zellatmung und den Zellstoffwechsel. Außerdem erhöhen sie die Widerstandskraft des Körpers, schützen vor Infektionserkrankungen und wirken entzündungshemmend.

Kommentare

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Jetzt anmelden