24.12.2018 10:25 0 Kommentare

Besondere Inhaltsstoffe in der Kosmetik – Teil 7: Mandelöl

Mandeln sind heute wie auch damals ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung. Doch auch aus der Kosmetik ist Mandelöl nicht mehr wegzudenken. Denn seine Inhaltsstoffe wirken sich positiv auf Haare sowie die Haut aus.

Anwendung von Mandelöl auf der Haut

In der Hautpflege wird vor allem das aus Süßmandeln gewonnene Mandelöl verwendet. Es wirkt antioxidativ, schützt und pflegt die Haut intensiv. Das Mandelöl dringt in die Hornschicht ein und verteilt sich dort zwischen den Hornzellen. Somit erhält rissige oder trockene Haut viel Feuchtigkeit und wird weich. Abgesehen von der Pflege eignet sich das Mandelöl auch perfekt als Massageöl, da es schnell in die Haut einzieht.

Anwendung von Mandelöl in den Haaren

Haaröl ist vor allem bei Frauen sehr beliebt und wird häufig genutzt, um das Haar glänzend zu machen. Mandelöl eignet sich hier besonders für Damen, deren Haare spröde oder brüchig sind. Die enthaltenen Vitamine und Mineralien sorgen dafür, dass die Haare schneller und gesünder wachsen.

Inhaltsstoffe des Mandelöls:

Fettsäuren:
Es gibt zwei unterschiedliche Fettsäuren, die ungesättigten und die gesättigten  Fettsäuren. Diese bilden einen großen Bestandteil des Mandelöls. Die Fettsäuren sind dem Fett der Haut sehr ähnlich, weshalb die Haut das Mandelöl sehr gut verträgt.
Ölsäuren:
Den größten Anteil ungesättigter Fettsäuren im Mandelöl stellt die Ölsäure dar. Der chemische Aufbau sorgt für eine hohe Beweglichkeit, sodass es in tiefere Hautschichten durchdringen kann. Die Haut kann so einen wirksamen Schutz aufbauen.
Linolsäure:
Diese Säure ist eine ungesättigte Fettsäure, die der Mensch für den Stoffwechsel benötigt. Die Fettsäure ist vor allem in der Haut vorzufinden. Durch die Linolsäure wird der UV-Schutz erhöht, Feuchtigkeit verbleibt in der Haut und man kann Reizungen gezielt entgegenwirken.
Palmitinsäure:
In Mandelöl sind rund fünf Prozent der Palmitinsäure enthalten. Die gesättigte Fettsäure stärkt den natürlichen Säureschutzmantel der Haut.
Kosmetikprodukte mit Mandelöl


Eine Empfehlung für eine ausgewogene Hautpflege mit Mandelöl stellt die Hydro Basic Night Repair Cream von Med Beauty Swiss dar. Die regenerierende Intensivpflege mit Mandel-, Soja- und Sonnenblumenöl verbessert die Geschmeidigkeit der Haut. Auch das Volumen wird durch Mandelöl und dem zusätzlich enthaltenen Kakaobutter verstärkt. Bei regelmäßiger Anwendung können Falten gemildert und der Feuchtigkeitshaushalt der Haut verbessert werden.

Kommentare

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Jetzt anmelden